Unser Netzwerk

Wirtschaftlichkeit

Ein Roofit.Solar Dach deckt seine eigenen Investitionskosten 2-6-mal über seine Lebensdauer.

Mit den bestehenden Subventions- und Unterstützungsprogrammen in den verschiedenen Ländern ist der Effekt noch größer.

Markt

Gebäude Integrierte Photovoltaik (GIPV) ist eines der am schnellsten wachsenden Segmente der Solarindustrie, zwischen 2018 und 2024. mit einer geschätzten jährlichen Wachstumsrate von 51%.

Das GIPV erwartet eine weltweite Wachstumsrate (WWWR) von mehr als 50% pro Jahr.

Vorschriften

EU-Richtlinie zur Energieeffizienz von Gebäuden.

Alle neuen Gebäude müssen bis zum 31. Dezember 2021 nahezu Nullenergiebauten sein. Öffentliche Gebäude alle seit 31. Dezember 2018

EU-Klimaneutralität bis 2050

Renovierungswelle

Wir setzen uns für den Erfolg unserer Marke ein und suchen aus diesem Grund qualifizierte und vertrauensvolle Partner in jedem einzelnen Markt, um eine langfristige, für beide Seiten vorteilhafte Geschäftsbeziehung aufzubauen. Um unser Produkt vorzustellen, organisieren wir Schulungsseminare für neue potenzielle Händler und Vertriebspartner. Die Seminare behandeln Themen wie:

  • Geschichte der Dach-Solarenergie (Übersicht abgeschlossener Projekte)
  • Übersicht der aktuellen Produkte
  • Übersicht über das Installationshandbuch, die Datenblätter und die Garantiebedingungen
  • Planen und Entwerfen einer Solaranlage mit Roofit.solar-Paneelen
  • Top 10 Fehler bei der Planung und Installation von Solardächern
  • Marketing-Toolbox (Präsentation von Videos, Bildern und Artikeln für den Verkaufsstart von Roofit.solar)
  • Häufig gestellte Fragen von Kunden
  • Lehren aus dem Verkaufsprozess

Um als lokaler und zukünftigen Vertriebspartner dem Roofit.solar-Exportnetzwerk beizutreten, müssen Sie einen offiziellen Vertrag unterzeichnen. Der zukünftige Roofit.solar-Vertriebspartner muss über eine unabhängige Funktion verfügen für:

  • Eine bestimmte Anzahl von sachkundigen und erfahrenen Vertriebs- und technischen Mitarbeitern im Bereich Marketing, Verkauf und Installation der Produkte,
  • Entwurf und Planung von Solarmetalldächern (Berechnungen für Kunden),
  • Aufbau einer Zusammenarbeit mit lokalen Verkäufern von Metalldachmaterialien,
  • Installation von Metalldächern (professionelle zertifizierte Metalldachinstallateure, die bereits auf der Gehaltsliste stehen) oder Aufbau einer Zusammenarbeit mit lokalen professionellen Metalldachinstallateuren,
  • Durchführung technischer Installation von elektrischen Anlagen,
  • Nachweis früherer Erfahrungen mit Solaranlagen (Elektriker auf Gehaltsabrechnung oder ausgelagert),
  • Angebot eines professionellen Kundendienstes und der Nach- Serviceleistung des Roofit.solar-Systems (während der nächsten 25 Jahre Garantiezeit),
  • Bestellungen von regelmäßig mindestens 50 kW (330 m2) Roofit.solar-Material.
  • Integration von Roofit.solar-Verkaufsinformationen in die aktuelle Unternehmenswebseite oder Aufbau einer neuen professionellen Webseite,
  • Übersetzung von Marketingmaterialien und technischen Informationen in die Landessprache.

Wir freuen uns, mehr über Sie und Ihr Unternehmen zu erfahren, um das Kooperationspotenzial zu analysieren.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail